Aktuelles

Jahrestagung der AFIAS (Österreichische Föderation für Interdisziplinäre Ästhetische Chirurgie)

Österreichische Föderation für Interdisziplinäre Ästhetische Chirurgie

Dr. Pavelka organisiert und leitet die Sitzung der Österr. HNO-Gesellschaft bei der ersten Jahrestagung der AFIAS (Österreichische Föderation für Interdisziplinäre Ästhetische Chirurgie) in Wien am 27.4.2013.

Schwerpunkt: Rhinoplastik und Ohrmuschelplastik

Als Vizepräsident der AFIAS und Delegierter der Öst. Ges. f. HNO-Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie organisierte Dr. Pavelka die Sitzung über Rhinoplastik (Nasenkorrekturen) und Otoplastik (Ohrmuschelkorrekturen) und hält selbst einen Vortrag.

Es ist die erste Tagung der neu gegründeten Föderation der organspezifischen Spezialfächer, die sich in ihrem Fach auch mit ästhetischer Chirurgie befassen. Auch wenn die ästhetische Chirurgie nicht die Hauptaufgabe der einzelnen Spezialfächer ist, sollte diese ärztliche Tätigkeit in den Händen von Spezialisten bleiben. Die AFIAS möchte die interdisziplinäre Zusammenarbeit fördern, die unerlässlich für eine hohe Qualität auf diesem Gebiet ist.

Die Öst. HNO-Ges. hat eine 1,5 stündige Sitzung über die Rhinoplastik und Otoplastik.

Es wird auch eine Diskussion über das neue Ästhetische Operationsgesetz gemeinsam mit Dr.jur. Holzgruber von der Ärztekammer geben und über die Stammzelltherapie in der Antiaging Therapie.

Link: www.afias.at

Programm als PDF

Baden – Medicent

Grundauerweg 15, 2500 Baden
02252 / 90100

Wiener Neustadt

Grünbeckgasse 15, 2700 Wiener Neustadt
02622 / 26796
Zu unserem Kontaktformular

Teilen Sie Ihre Erfahrungen bei Dr. med. univ. Robert Pavelka.

Eine Bewertung abgeben